Heribert Heindl
(Die Daten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Realisierung der Arbeit)


KünstlerIn
Lebensdaten   1965 geb. in Obernzell bei Passau
1987 - 94 Studium Malerei an der AdBK München bei Prof. Helmut Sturm
1994 Diplom als Meisterschüler
seit 1994 Freischaffender Künstler in München
Austellungen (Auswahl)   2018 Plakativ V, Interzone, Rom
2015 haben wir das wirklich gewollt?, Artothek, München
2014 creatio continua, Haus der Kunst, München
2010 Dem Lehrling die Sonne zeigen, Galerie Royal, München
Malerei ist immer abstrakt, Pinakothek der Moderne, München
2009 Zeitgenössische Kunst Leyerseder, Hauzenberg
2008 andiewand II, Cordonhaus, Cham
schwarz–weiß, Rathausgalerie München
2007 Kunstverein Passau
Vistazo, Museo de Arte Carrillo Gil, Mexico City
Farbkonzepte / Architektur (Auswahl)   2009 "twister", Universitätsklinik Würzburg
2008 Berufsschulzentrum Riesstraße, München
1999 Wandgestaltung U-Bahnhof Messestadt West, München
     

Bei Quivid realisierte Werke: untitled

Hier finden Sie die seit 1992 realisierten Arbeiten nach Künstlernamen alphabetisch geordnet. Ein Gesamtarchiv der Arbeiten seit 1985 ist im Aufbau.  
Einzelwerke


  Heindl, Heribert BERUF - MEDIA - TRADE, 2007

Fassadengestaltung von Westseite und Ostseite, je 15m x 185m Wandgestaltung von fünf Treppenhäusern mit jeweils ca. 80m², Silikatlasur

Berufliches Schulzentrum an der Riesstraße - Riesstraße 32-40

  Heindl, Heribert OBEN WIE UNTEN, und die Welt liegt dazwischen, 2018

Farbkonzept für das Foyer im Erdgeschoss sowie die Gänge und Spielflure im 1. Obergeschoss

Haus für Kinder - Therese-von-Bayern-Straße 22