Susu Gorth
(Die Daten beziehen sich auf den Zeitpunkt der Realisierung der Arbeit)
Homepage: www.flachware.de/susu-gorth



KünstlerIn
Lebensdaten   1996-99 Holzbildhauerlehre in Bischofsheim/ Rhön
1999-07 Studium der freien Kunst/Bildhauerei
an der Akademie der bildenden Künste München
bei Prof. James Reineking und Prof. Stephan Huber
2007 Diplom
seit 2007 freischaffende Künstlerin
Preise, Förderungen und öffentliche Aufträge   2010 Katalogförderung und Debütantenausstellung des BBK München und Oberbayern
2010 Bayerischer Kunstförderpreis
2013-16 Bayerische Atelierförderung
     

Bei Quivid realisierte Werke: untitled

Hier finden Sie die seit 1992 realisierten Arbeiten nach Künstlernamen alphabetisch geordnet. Ein Gesamtarchiv der Arbeiten seit 1985 ist im Aufbau.  
Einzelwerke


  Gorth, Susu Luftschloss, 2018

Stahl, Styropor, 2k- Acrylharz, Glasfaser und Autolack 420 x 220 x 155 cm

Haus für Kinder - Kistlerhofstraße 127